Ihre Aufgaben

Sie übernehmen die fachliche sowie disziplinarische Führung des Teams Process Controlling & Planning;

Sie koordinieren die Prozessintegration durch statistische Auswertung der Parameter, Erarbeitung der Wechselwirkungen, komplexe Problemlösung und Weiterentwicklung der Prozessvorschriften;

Sie leiten Projekte zu Prozess- und Anlagenänderungen in der Fertigung (bspw. KVP-Maßnahmen);

Sie koordinieren die Prozessintegration im logistischen Sinne (Mitarbeit Produktionsplanung & Materialdisposition);

Sie sind SAP Key User Production Planning & Steering;

Sie sind verantwortlich für die Optimierung des  Versuchsmanagements und dessen Dokumentation;

Sie sind mitverantwortlich für die Erreichung der gemeinsam
mit dem Manager Integration bzw. mit den Mitgliedern des Managements abgestimmten Zielen (Produktionsstückzahlen und Produktqualität je Prozessschritt, je Produktionstag, je Schicht, etc.);

Sie unterstützen die Abteilungen R&D, Projektmanagement
und andere Produktionsbereiche bei der Umsetzung von Projekten, Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen an produktionstechnischen Anlagen und Systemen;

Sie sind verantwortlich für die Umsetzung, Einhaltung und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen in der Produktion,
Sie übernehmen außerdem die Kontrolle der Einhaltung der Richtlinien und Standards der Produktion;

Sie wirken bei der Aufstellung von jährlichen Kosten- und Investitionsbudgets der Abteilung mit und überwachen die Einhaltung der festgelegten Grenzen und Ziele im Rahmen des genehmigten Budgets.

Ihr Profil

Sie haben Ihre Technikerausbildung im Bereich Naturwissenschaften, Maschinenbau und Elektro- oder Verfahrenstechnik erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Production Planning & Steering eines produzierenden Unternehmens (Glasindustrie, Photovoltaik oder Mikrochipindustrie) sammeln;

Sie bringen umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen statistischer Kontroll- und Analysemethoden, Lean Manufacturing, ISO 9001 und Six Sigma mit;

Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern und im Projektmanagement gesammelt;

Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und Sie sind in der Lage, komplexe Aufgaben zu lösen;

Sie arbeiten gerne im Team, haben gute kommunikative Fähigkeiten, sind belastbar und besitzen das nötige Durchsetzungsvermögen;

Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen sowie in SAP;

Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Job ID: T7214 Standort: Torgau

Bewerbung

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns als Gruppenleiter Prozesscontrolling & -planung dabei helfen nachhaltig an der Photovoltaik der Zukunft zu arbeiten.

Gruppenleiter Prozesscontrolling & -planung

Bitte stellen Sie uns Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung, damit wir uns unverzüglich bei Ihnen melden können.

Persönliche Daten

Adressdaten

Zeugnisse

Bitte senden Sie uns optimalerweise ein PDF mit folgenden Inhalten: Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse, Referenzen, Weiterbildungen, Praktika etc. (max. 10 MB). Wenn Sie mehrere Dateien senden wollen, dann bitte maximal vier Dateien mit insgesamt maximal 10 MB.

Die vorstehenden Angaben sind vollständig und entsprechen der Wahrheit. Es ist mir bekannt, dass unwahre Angaben Grund zur Anfechtung des Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnisses sein können. Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten (personenbezogene Daten) zur Erfüllung des Geschäftszwecks bis auf Widerruf elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie die Tasse aus.

Kontakt

  • info@avancis.de
  • +49 (0) 3421 7388-0