Ihre Aufgaben

Sie sind für die kontinuierliche Verbesserung der Produktionszahlen der Anlagen durch zeitnahe Fehlerbehebung zuständig;

Sie arbeiten eng mit Anlagen- und Prozessingenieuren zur Erreichung von Uptime, Yield & Performance Zielen zusammen;

Sie optimieren die Performance der Automatisierung im Rahmen von interdisziplinären Projekten;

Sie unterstützen fachlich KVP, Six Sigma und weitere Optimierungsaktivitäten;

Sie übernehmen die Projektierung (Auslegung, Planung, Konstruktion) von Automatisierungssystemen (Hard- und Software) im Rahmen von Anlagen Um- und Neuentwicklungen;

Sie unterstützen bei Systeminbetriebnahmen und Abnahmen von Neuanlagen;

Sie unterstützen das Projekt Management Team beim Design von neuen Fabriken und dazugehörigen Tools im Bereich Automatisierung;

Sie verantworten das regelmäßige Reporting bezüglich auftretender Fehler und entsprechender Abstellmaßnahmen.

Ihr Profil

Sie haben eine Ausbildung in einem technischen Beruf (Elektrotechnik, Mechatronik, technische Informatik o.ä.) erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mindestens 5 Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet Anlagenbau/Inbetriebnahme, Elektrotechnik, Softwareentwicklung im Bereich Steuerungstechnik;

Sie besitzen ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Siemens S7, Omron, Beckhoff und ABB Programmierung;

Zudem konnten Sie bereits Kenntnisse im Bereich Vakuum- und/oder Hochtemperaturanlagen und in der Halbleiterprozesstechnik sammeln;

Sie zeichnen sich durch ein kreatives, analytisches Denkvermögen und ausgeprägte technische Problemlösungsfähigkeit aus;

Weiterhin sind Sie zielorientiert, besitzen eine präzise Arbeitsweise und eine hohe Ausdauer;

Ihre sehr guten MS Office Kenntnisse konnten Sie bereits unter Beweis stellen;

Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Job ID: T07103 Standort: Torgau

Bewerbung

Wir würden uns freuen wenn Sie uns als Equipment Software Specialist dabei helfen, nachhaltig an der Photovoltaik der Zukunft zu arbeiten

Equipment Software Specialist

Bitte stellen Sie uns Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung, damit wir uns unverzüglich bei Ihnen melden können.

Persönliche Daten

Adressdaten

Zeugnisse

Bitte senden Sie uns optimalerweise ein PDF mit folgenden Inhalten: Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse, Referenzen, Weiterbildungen, Praktika etc. (max. 10 MB). Wenn Sie mehrere Dateien senden wollen, dann bitte maximal vier Dateien mit insgesamt maximal 10 MB.

Die vorstehenden Angaben sind vollständig und entsprechen der Wahrheit. Es ist mir bekannt, dass unwahre Angaben Grund zur Anfechtung des Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnisses sein können. Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten (personenbezogene Daten) zur Erfüllung des Geschäftszwecks bis auf Widerruf elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den Schlüssel aus.

Kontakt

  • info@avancis.de
  • +49 (0) 3421 7388-0