Torgau, Oktober 2021

Wir sind dabei! Die Fassade des neue Reallabors des HZB ist ein weiteres wunderbares Beispiel für eine klimaneutrale Stromerzeugung.

Die Fassade des neue Reallabors des Helmholz-Zentrums in Berlin HZB ist ein weiteres wunderbares Beispiel dafür, wie mit BIPV-Fassaden eine klimaneutrale Stromerzeugung auch ästhetisch umgesetzt werden kann. Das matte, homogene Design unserer Dünnschichtmodule sorgt für die besondere Optik. In Zusammenarbeit mit der Firma SCHRAG Fassaden wurden in der Fassade 360 unserer SKALA-Module mit einer installierten Gesamtleistung von ca. 47 kWp verbaut. Das HZB nutzt diese Fassade für seine Forschungsarbeit, um Solarmodule weiterzuentwickeln.

Building Integrated Photovoltaik BIPV – unser Beitrag zur Energiewende.