Unsere Vision: Effiziente, hochwertige Photovoltaik als zentrale Energiequelle der Zukunft

Die Quelle der Energie für unseren Planeten ist die Sonne. Sie spendet ihre unerschöpfliche Energie allen Menschen - sicher, kostenlos und direkt. Durch Photovoltaik wird die Sonnenenergie sauber, zuverlässig und nachhaltig in elektrische Energie gewandelt.

AVANCIS treibt durch Innovation und Wachstum auch die Kosten der Solartechnik auf ein Niveau unterhalb der konventionellen Energie. AVANCIS beschleunigt so den Wechsel zu einer globalen Energieversorgung durch erneuerbare Energiequellen.

 

 


Die AVANCIS Werte:

Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit bedeutet für uns, das zu tun, was wir versprochen haben, und nur das zu versprechen, was wir auch halten können. Das gilt im betrieblichen Miteinander, als auch nach außen mit unseren Geschäftspartnern. Zuverlässigkeit ist die Basis jeglichen Vertrauens und ermöglicht, Herausforderungen im Team zu meistern.

Ständige Verbesserung

Wir sind ein innovatives Unternehmen in einem dynamischen und hochtechnologischen Umfeld. Als Pionier der CIGS Technologie haben wir gelernt, dass wir nur führend sein können, wenn wir Entwicklungs- und Qualitätsstandard setzen. Deshalb verbessern wir uns ständig – sowohl in der Forschung und der Entwicklung als auch in der Herstellung und in unseren Geschäftsprozessen.

Spitzenleistung

Wir begeistern uns für technische und wissenschaftliche Spitzenleistungen. Wir schaffen Freiräume für Spezialisten, Koryphäen und Führungskräfte. Wir fördern auch unkonventionelle Gedanken und Lösungen. Wir respektieren und fördern die Kompetenz jedes Einzelnen im Team. Wir treten an, um zu gewinnen. Um unseren Kunden und Partnern weltweit das bestmögliche Produkt zu bieten.

Unsere Werte sprechen Sie an?

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Dann informieren Sie sich über Ihre Einstiegsmöglichkeiten in unserem Unternehmen:

Karrieremöglichkeiten bei Avancis


AVANCIS - Solarpionier aus Tradition Meilensteine der Unternehmensentwicklung

Mit einem zertifizierten Wirkungsgrad von 17,9% erreicht AVANCIS den aktuellen Wirkungsgradweltrekord für verkapselte CIGS Dünnschichtmodule. Der Spitzenwert, bezogen auf die Aperturfläche von 622 cm², wurde auf einem Cd-freien AVANCIS-Solarmodul vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE) zertifiziert.

CNBM plant eine Mega-Solarfabrik mit einer Gesamtkapazität von 1,5 GW p.a. Im September erfolgt hierzu der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt und die vierte Fabrik von AVANCIS mit einer Produktionsleistung von 300 MW pro Jahr.

Das rahmenlose Modul PowerMax® SMART erhält die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) als erstes Verbundglasmodul mit geklebten Backrails.

AVANCIS erzielt einen neuen Wirkungsgradweltrekord von 16,6 % für verkapselte Dünnschichtmodule auf einem 30 x 30 cm² großen Cd-freien CIS-Solarmodul.

Die chinesische CNBM Gruppe (Chinese National Building Materials Group) übernimmt alle Unternehmensanteile von AVANCIS. AVANCIS ist ab 1. Juli 2014 eine 100%-tige Tochter von CNBM, einem der größten Baustoff- und Glaskonzern weltweit.

Seit dem 27. Februar 2013 firmiert die AVANCIS GmbH & Co. KG nunmehr unter dem Firmennamen AVANCIS GmbH.

Die Fabrik des Joint Ventures Hyundai-AVANCIS in Ochang besitzt eine Jahresleistung von 100 MW p.a.

Produktionsstart der 2. Fabrik von AVANCIS in Torgau. Fab 2 hat eine Produktionskapazität von 100 MWp p. a..

AVANCIS bricht seinen eigenen Weltrekord im gleichen Jahr - der Anfang 2011 bestätigte Wirkungsgrad von 15,5 % wird im September 2011 mit 15,8 % überholt.

Saint-Gobain und Hyundai Heavy Industries (HHI) gründen das Produktions-Joint-Venture „Hyundai-AVANCIS“ und bauen in Südkorea Fab 3.

Saint-Gobain baut für AVANCIS in Torgau ein zweites Werk zur Produktion hocheffizienter Photovoltaik-Module mit CIS-Technologie. Die geplante Gesamtproduktionskapazität des neuen Werks beträgt 100 MW p.a.

Saint-Gobain treibt sein Wachstum im Bereich CIS-Photovoltaik voran und übernimmt die Anteile von Shell an dem bisherigen Joint-Venture AVANCIS.

Start der AVANCIS Serienproduktion von Premium-Solarmodulen mit CIS-Technologie im sächsischen Torgau mit einer Kapazität von 20 MW pro Jahr.

Shell und Saint-Gobain bilden das Gemeinschaftsunternehmen AVANCIS zur Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Solarmodulen der nächsten CIS-Generation.

Die Technologieentwicklungsprogramme von Siemens Solar und Shell Solar werden vereint.

Auszeichnung des DOE (U.S. Department of Energy) für Innovationen auf dem Energiesektor für unsere Ursprungsfirma ARCO Solar.

Auszeichnung durch das amerikanische R&D Magazin als eine der 100 technologisch bedeutendsten Produktneuentwicklungen für unsere Ursprungsfirma Arco Solar.

Start der weltweit ersten kommerziellen CIS-Serienproduktion in Camarillo, Kalifornien durch unsere Ursprungsfirma Arco Solar.

Die Siemens AG integriert die CIS-Aktivitäten von Arco Solar in der Solarsparte Siemens Solar.

 

 

Aufnahme der Forschungsaktivitäten an der CIS-Technologie von Avancis durch unsere Ursprungsfirma Arco Solar.