Imprimer la page

AVANCIS Images 2012

PowerMax® CIS-Module kaufen

Finden Sie Ihren Händler: PowerMax® CIS-Solarmodule sind auch in Ihrer Region erhältlich.

Händler/Installateure PowerMax®

PowerMax® Vorteile

PowerMax®-Solarmodule bieten hohen Wirkungsgrad, edles Design, hohe Belastbarkeit und lange Lebensdauer.

Vorteile PowerMax® Solarmodule

AVANCIS - Kontakt

Kontaktaufnahme

Thursday 01.01.1970 - 01:00

Sliderbilder smart

Thursday 01.01.1970 - 01:00

Sliderbilder smart

Thursday 01.01.1970 - 01:00

Sliderbilder smart

Thursday 01.01.1970 - 01:00

Sliderbilder smart

Thursday 01.01.1970 - 01:00

Sliderbilder smart

Thursday 01.01.1970 - 01:00

Sliderbilder smart

POWERMAX® 3.5: PHOTOVOLTAIK DER PREMIUMKLASSE.

Unsere Erfolgsmarke ist unter dem Namen PowerMax® bekannt. Alle PowerMax®-Module bieten einen hohen Energieertrag (kWh pro kWp) dank breiter spektraler Empfindlichkeit, sehr gutem Schwachlichtverhalten, einer geringen Temperaturempfindlichkeit sowie einem ausgezeichneten Teilverschattungsverhalten.

Die neueste Produktgeneration PowerMax® 3.5 erfüllt nicht nur die höchsten technischen Anforderungen, sondern zählt auch zu den wirtschaftlichsten und ästhetischsten Solarmodulen auf dem Markt. Die Grundlage für diesen Erfolg ist ein innovatives Produktdesign und ein vollständig integrierter Produktionsprozess.

Mehr als 140 Kontroll- und Messpunkte garantieren als integraler Bestandteil der Fertigungslinie eine kontinuierliche Prozessüberwachung und stellen höchste Qualitätsstandards sicher. Darüber hinaus ist unsere Produktion nach allen relevanten Industriestandards zertifiziert. Verlassen Sie sich auf Qualität von Solarmodulen, die in Deutschland entwickelt und hergestellt werden.

Erfahren Sie mehr und werden Sie Teil der strahlenden Zukunft von CIS-Photovoltaik. 

MECHANISCHE SPEZIFIKATIONEN

PowerMax® 3.5 Wert
Außenabmessungen 1587 x 664 mm²
Dicke 37,0 mm
Gewicht 16 kg
Anschlussdosentyp IP65
Abmessungen der Anschlussdosen 70 x 64 x 13 mm³
Kabellängen (-Stecker / +Buchse) 170 / 300 mm
Kabelquerschnitt 2,5 mm²
Steckertyp LC4

ELEKTRISCHE SPEZIFIKATIONEN

Daten gemessen unter Standard-Testbedingungen (STC)*:

PowerMax® 3.5 120 125 130 135 140
Nominalleistung Pnom 120 W 125 W 130 W 135 W 140 W
Toleranz der Nominalleistung ΔPnom -0/+5 % -0/+4 % -0/+4 % -0/+4 % -0/+4 %
Modul-Wirkungsgrad η** 11,4 % 11,9 % 12,3 % 12,8 % 13,3 %
Apertur-Wirkungsgrad η 12,6 % 13,1 % 13,6 % 14,2 % 14,7 %
Leerlaufspannung Uoc 57,4 V 58,0 V 58,6 V 59,2 V 59,8 V
Kurzschlussstrom Isc 3,35 A 3,35 A 3,35 A 3,35 A 3,36 A
Spannung im mpp Umpp 41,2 V 42,4 V 43,7 V 44,9 V 46,1 V
Stromstärke im mpp Impp 2,92 A 2,95 A 2,98 A 3,01 A 3,04 A
Rückstrombelastbarkeit Ir 5,0 A 5,0 A 5,0 A 5,0 A 5,0 A
Max. Systemspannung Usys (IEC) 1000 V 1000 V 1000 V 1000 V 1000 V
Max. Systemspannung Usys (UL) 600 V 600 V 600 V 600 V 600 V

* Bestrahlungsstärke 1000 W/m² in der Modulebene, Modultemperatur 25 ºC und eine Spektralverteilung der Bestrahlung gemäß der atmosphärischen Masse (AM) 1,5.

Daten gemessen bei Zellen-Nennbetriebstemperatur (NOCT)* und AM 1,5:

PowerMax® 3.5 120 125 130 135 140
NOCT 40,0 °C 40,0 °C 40,0 °C 40,0 °C 40,0 °C
Nominalleistung Pnom 90 W 94 W 97 W 101 W 105 W
Leerlaufspannung Uoc 54,4 V 55,0 V 55,6 V 56,2 V 56,8 V
Kurzschlussstrom Isc 2,68 A 2,68 A 2,68 A 2,68 A 2,69 A
Spannung im mpp Umpp 38,6 V 39,8 V 41,1 V 42,3 V 43,5 V

* NOCT: Modulbetriebstemperatur bei 800 W/m² Bestrahlungsstärke in der Modulebene, Lufttemperatur 20 °C, Windgeschwindigkeit 1 m/s und Leerlaufzustand.

Temperatur-Koeffizienten:

PowerMax® 3.5 Wert
Temperatur-Koeffizient Pnom -0,39 %/°C
Temperatur-Koeffizient Uoc -170 mV/°C
Temperatur-Koeffizient Isc 0,1 mA/°C

Daten gemessen bei geringer Strahlungsintensität:

Die relative Verringerung des Modulwirkungsgrads bei einer Strahlungsintensität von 200 W/m², bezogen auf 1000 W/m² bei 25 °C Modultemperatur und Spektrum AM 1,5, beträgt 6 %. Bei 500 W/m² beträgt die relative Steigerung des Modulwirkungsgrads +1 %.

Weitere Informationen zu Handhabung, Installation und Betrieb der PowerMax®-Module enthält das Installations-, Bedienungs- und Sicherheitshandbuch zu den AVANCIS PowerMax®-Photovoltaik-Modulen.

Die Messgenauigkeit von Pnom beträgt ± 3,5 %. Aufgrund der kontinuierlichen Forschung und Produktverbesserung unterliegen die Spezifikationen in diesem Produktdatenblatt Veränderungen ohne vorherige Veröffentlichung. Aus diesem Datenblatt lassen sich keine Rechte ableiten, und AVANCIS übernimmt keinerlei Verantwortung in Bezug auf die und resultierend aus der Verwendung der hierin enthaltenen Informationen. Montagehilfsmittel sind im Lieferumfang nicht enthalten. 

 

ABMESSUNGEN

Vorder-, Rück- und Seitenansichten (von links nach rechts)